Referenzen

Wir haben Ihnen auch eine interessante Auswahl an Vorher- und Nachheransichten zusammengestellt, folgen Sie dazu einfach diesem Link (neues Fenster).

Verweis-Info zu Kundenanfragen:
Alle auf unseren Seiten gezeigten Darstellungen der Anpflanzungen (99%) sind aus der Hand unseres Sonnenblumen-Teams oder auch durch unser planerisch gestaltendes Wirken entstanden.
Dies betrifft auch vor Allem alle gezeigten Darstellungen unserer Bauprojekte, welche auch nach Kundenwünschen inspiriert umgesetzt worden sind.

Gartenanlage mit Terrassenbau aus Naturstein (Schiefer)
BV: 2008.09.1 Schulstraße 01328 Dresden
Planung & Durchführung
Verbundsteinmauerbau (Beton)- Grünflächenanlage Boden & Pflanzungen
ca. 200m² Gartenanlage mit Wasserspiel; Treppenanlagen & Holzbau.

Trockenmauerbau
BV: 2009.05. Wiesenstraße 01328 Dresden
Planung & Durchführung
Trockenmauerwerk aus Betonformsteinen (Windsor),
im Portalbereich als seitliche Einfassung der Haupteingangstreppe mit hochwertigen
Betonformsteinen und Einbindung eines Dach-Stütz-Pfosten setzen.
Gesamte Aussenanlage zum Wohngrundstück-Einfamilienhaus
BV: 2007.14.1 Bansiner Str. 01109 Dresden
Planung (Konzeption-Entwurf-Technischer-& Ausführung-)
Entwässerungsarbeiten, Pflasterungen, Terrassenbau, Grünanlage-Einfriedung
mit 110m² Öko-Pflasterfläche mit angeschlossener Zisterne, daraus resultiert
ein Abwasserbeiwert von = Null (d.h.zukünftige Kostenersparnis für den Bauherren)
Gartenumgestaltung

BV: 2011.39.1 Ebereschenweg; 01328 Dresden-Pappritz
Planung & Durchführung; Reihenmittelhaus-Garten!

Neuanlage: Trockenmauer mit Entwässerung; Beet; Rasenfläche mit integrierten Trittplatten; hochwertige Terrasse & Palisadenwand; markierter Abgrenzungsstreifen als Mähkante.

Platz-und Wegebau-Zufahrten mit Schotterdeckschichten
BV: 2008_Glueck-Auf-Weg 1 01328 Dresden
Planung & Durchführung
Schotterweg-Steinwegeoptik_hier im 3.Jahr nach

Grunderneuerung der Zufahrt am Betriebshof.

- Aushubarbeiten; Tragschichten
neuartige
Aufbauweise u.a. für Kalkschottermaterial ohne Schmiereffekte nach
Regenfällen! Selbst nach Starkregen>trockene Bahn.Verdichtung 60kN/cm² z.Bsp.
Belastungen auf feuchtem Weg LKW-mit Ladung ca. 16t.